Sonntag, 30. Juni 2013

Saroul- oder Haremshose aus Spielerschnitt...

geht ganz einfach... einfach bis zur Taille das Vorder- und Rückenteil zuschneiden und ein Bündchen oben ran. Falls ihr noch den Krabbelhosen Schnitt habt, dann sind da die Bündchenmasze fürs Bauchbündchen drin oder ihr messt es am Kind aus und probiert es vorher an...

Mit kleiner Falte in der Mitte oder mit einigen kleinen rundherum.. ansonsten fast wie gekauft.. da passen die BioBündchen perfekt zum Campanello..


oder auch mit kurzem Sommerbündchen eine perfekte Sommerhose.. kurze Hosen passen ja eh ewig und somit haben wir vermutlich für die nächsten 2 Jahren Hosen ..


Und kennt ihr schon Netzgummi.. ich glaube das ist die perfekte Lösung für schlabberige Bündchen am Bund. Die meiste Bündchenware ist nicht für Bauchbündchen geeignet, da sie zu locker ist oder nach einiger Zeit ausleiert.. einfach Netzgummi rein und die Sache ist stabiler.. werde ich jetzt mal testen ..


Ja und da die Kleine nicht wirklich drauf steht.. anziehen und Fotos zu machen.. sind die Bilder einfach aus dem Alltag gegriffen...


Ich finde ja man braucht nicht viele Schnitte.. aber so ein paar Basics, welche man gut kombinieren und abwandeln kann.. ich habe da noch mehr Ideen und ihr?


Schnitt: Spieler und Krabbelhose kombiniert.. gibt es auch in der eBookeria

Kommentare:

  1. Hallo,
    die Hose sieht super lässig und schick aus.Gefällt mir sehr gut :-). Das ist ja eine tolle Sache mit dem Netzgummi. Wo gibt es das denn?

    Sei ganz lieb Gegrüßt

    Tabea Ulrich
    smoeregoere.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau mal hier:
      http://www.astex-gmbh.de/astex/shop/USER_ARTIKEL_HANDLING_AUFRUF.php?javascript_enabled=true&lang=de&darstellen=1&Kategorie_ID=149&Ziel_ID=354&PEPPERSESS=2499e8b20c909e8018a1ae3adafb382c
      Ich habe es aus dem Schneidereibedarf hier aus Berlin..

      Löschen
  2. Bin gerade über Deine Idee mit dem Netzgummi gestolpert... Hast Du das am Bündchen festgesteppt? Vielen lieben Dank!

    AntwortenLöschen
  3. Bin gerade über Deinen Tip mit dem Netzgummi gestolpert... Hast Du das ans Bündchen gestepp Vielen lieben Dank!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach mit reingelegt und dann das Bündchen angenäht. Es liegt locker drin und ist an einige Stellen in der Naht, da mein Bündchen nur minimal breiter war.
      Lieben Gruß
      --Christiane

      Löschen
  4. Ok, dann versuch ich das auch mal! Danke für die schnelle Antwort!
    Lieben Gruß, Marie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.. noch so winzig klein oder gar kritisch.. immer her mit euren Ansichten, Meinungen und Ideen.
Nicht immer schaffe ich jeden Kommentar zu beantworten oder auch in eure Blogs zu schauen.. ich tue mein Bestes, aber die Familie und das reale Leben haben oberste Priorität in allem was ich tue.
♥lich eure cocoschock oder madame jordan